Domain polizeinewsberlin.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt polizeinewsberlin.de um. Sind Sie am Kauf der Domain polizeinewsberlin.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Landwirtschaft:

Lernsituationen Landwirtschaft
Lernsituationen Landwirtschaft

Das vorliegende Unterrichtswerk ist ein neu konzipiertes Arbeits- und Vertiefungsbuch für den Ausbildungsberuf Landwirt/-in. Das Arbeitsbuch dient einer Vertiefung der berufsschulischen Lehrinhalte und baut eine Brücke zur fachpraktischen Ausbildung in den landwirtschaftlichen Betrieben. Es richtet sich an Lehrende und Lernende in den Ausbildungsberufen Landwirt/-in, Fachkraft für Agrarservice, Tierwirt/-in und Pferdewirt/-in sowie an Dozent/-innen und Teilnehmer/-innen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung für landwirtschaftliche Berufe. Funktion dieses Übungs- und Vertiefungsbuches ist es, berufsschulische Inhalte im Ausbildungsberuf Landwirt/-in zu wiederholen, zu vertiefen und gezielt in einen betrieblichen Kontext zu stellen; bei möglicher Verkürzung der Ausbildung eine kompakte Wissensvermittlung als Unterstützung anbieten zu können; selbstorganisiertes Lernen bei den Auszubildenden zu fördern.

Preis: 27.70 € | Versand*: 0.00 €
Ökologische Landwirtschaft
Ökologische Landwirtschaft

Die Ökologische Landwirtschaft hat sich zu einer stark wissensbasierten Wirtschaftsweise entwickelt. Für eine erfolgreiche Beschäftigung mit und in ihr braucht es vielfältige Kenntnisse. Die aktualisierte 2. Auflage vermittelt neben Spezialwissen auch Kenntnisse über Querbeziehungen zwischen den zahlreichen Wissensgebieten landwirtschaftlicher (Betriebs-)Systeme. Die neuen Kapitel zu den Themen Naturschutz, Klimawandel, Verbraucherakzeptanz und Internationaler Handel mit Ökoprodukten behandeln aktuelle Fragestellungen mit großer Relevanz für die Ökologische Landwirtschaft. Das neue Layout mit einem größeren Format und einer verbesserten Darstellung von Abbildungen und Tabellen erhöht die Lesefreundlichkeit und erleichtert das Lernen. Eine ideale Einführung insbesondere für Bachelor-Studierende der Agrarwissenschaften und angrenzender Studienrichtungen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. aktual. und erweiterte Auflage, Erscheinungsjahr: 20220117, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Wachendorf, Michael~Bürkert, Andreas~Graß, Rüdiger, Edition: REV, Auflage: 22002, Auflage/Ausgabe: 2. aktual. und erweiterte Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 376, Keyword: Agraringenieurwissenschaften; Agrarwissenschaft studieren; Artgerechte Tierhaltung; Biodiversität; Bioland; Boden; Bodenschutz; Demeter; Forstwirtschaft; Globale Klimawandeleffekte; Glyphosat; Handel mit Ökoprodukten; Klimarelevanz von Ökoprodukten; Klimawandel; Klimawandel und Landwirtschaft; Klimawandelanpassung; Landwirtschaft; Lehrbuch; Naturschutzmaßnahmen; Pflanzenbau; Produktionsfaktor Boden; Produktionsfaktor Kapital; Richtlinien der Ökologischen Landwirtschaft; Studium Agrarwissenschaft; Szenarien des Klimawandels; Zertifizierung; biologisch-dynamische Landwirtschaft; herkömmliche Landwirtschaft; Ökolandbau; Ökolandbau in den Subtropen; Ökolandbau in den Tropen; Ökolandwirt, Fachschema: Ökologie / Landwirtschaft, Ernährung~Umwelt / Tiere, Pflanzen~Ökologie~Forstwirtschaft~Wald / Waldwirtschaft, Fachkategorie: Ökologischer Landbau~Forstwirtschaft und Waldbau: Praxis und Techniken, Bildungszweck: für die Hochschule, Warengruppe: TB/Umwelt/Landwirtschaft, Gartenbau, Fachkategorie: Ökologie, Biosphäre, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: UTB GmbH, Verlag: UTB GmbH, Verlag: UTB GmbH, Länge: 238, Breite: 169, Höhe: 25, Gewicht: 912, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783825248635, eBook EAN: 9783838555270, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 38.00 € | Versand*: 0 €
Zukunftsfähige Landwirtschaft
Zukunftsfähige Landwirtschaft

Zukunftsfähige Landwirtschaft , Herausforderungen und Lösungsansätze , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 202009, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Limmer, Ina~Hemmer, Ingrid~Trappe, Martin~Mainka, Steven~Weiger, Hubert, Seitenzahl/Blattzahl: 256, Keyword: Agrarpolitik; Agrarwende; Landnutzung; Artensterben; nachhaltige Agrarpolitik, Fachschema: Nachhaltigkeit~Sustainable Development~Ökologie / Landwirtschaft, Ernährung, Fachkategorie: Ökologischer Landbau~Naturwissenschaften, allgemein, Warengruppe: TB/Naturwissenschaften/Technik allg., Fachkategorie: Nachhaltige Landwirtschaft, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Oekom Verlag GmbH, Verlag: Oekom Verlag GmbH, Verlag: oekom verlag, Länge: 233, Breite: 164, Höhe: 20, Gewicht: 471, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 22.00 € | Versand*: 0 €
Landwirtschaft Früher 2025
Landwirtschaft Früher 2025

Ein liebenswerter Wandkalender mit 13 Fotos aus der Landwirtschaft und dem bäuerlichen Leben früherer Tage als die moderne Technik noch keinen Einzug gehalten hatte. Beliebt bei allen die mit und von der Landwirtschaft leben.

Preis: 12.90 € | Versand*: 6.95 €

Wann Mulchen Landwirtschaft?

Mulchen in der Landwirtschaft sollte idealerweise im Frühjahr oder Herbst durchgeführt werden, um den Boden vor extremen Wetterbed...

Mulchen in der Landwirtschaft sollte idealerweise im Frühjahr oder Herbst durchgeführt werden, um den Boden vor extremen Wetterbedingungen zu schützen. Es ist wichtig, das Mulchen nicht während der Hauptwachstumszeit der Pflanzen durchzuführen, da dies das Wachstum beeinträchtigen könnte. Die Wahl des richtigen Mulchmaterials und die richtige Menge sind ebenfalls entscheidend, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Mulchen kann dazu beitragen, Unkrautwachstum zu reduzieren, die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und die Bodenfruchtbarkeit zu verbessern. Es ist ratsam, sich über die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Kulturen und Standorte zu informieren, um den optimalen Zeitpunkt für das Mulchen in der Landwirtschaft festzulegen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bodenbearbeitung Dünger Ernte Futterpflanzen Getreide Gartenbau Grünland Hafer Saatgut

Warum Bio Landwirtschaft?

Bio-Landwirtschaft ist wichtig, weil sie nachhaltige Anbaumethoden fördert, die die Umwelt schonen und die Biodiversität erhalten....

Bio-Landwirtschaft ist wichtig, weil sie nachhaltige Anbaumethoden fördert, die die Umwelt schonen und die Biodiversität erhalten. Durch den Verzicht auf chemische Pestizide und synthetische Düngemittel werden Boden, Wasser und Luft weniger belastet. Bio-Lebensmittel enthalten in der Regel auch weniger Rückstände von Pestiziden und können somit die Gesundheit der Verbraucher schützen. Zudem unterstützt Bio-Landwirtschaft kleinere Betriebe und lokale Gemeinschaften, da sie oft auf traditionelle Anbaumethoden und den Erhalt von alten Sorten setzt. Insgesamt trägt Bio-Landwirtschaft dazu bei, eine nachhaltige und gesunde Ernährung zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Biodiversität Klimaschutz Gentechnik Tierwohl Regionalität Verbraucherbindung Bodenschutz Wasserwirtschaft Landschaftsschutz

Was ist ökologische Landwirtschaft?

Ökologische Landwirtschaft ist eine Form der Landwirtschaft, die darauf abzielt, natürliche Ressourcen zu schonen und die Umwelt z...

Ökologische Landwirtschaft ist eine Form der Landwirtschaft, die darauf abzielt, natürliche Ressourcen zu schonen und die Umwelt zu schützen. Sie basiert auf ökologischen Prinzipien wie dem Verzicht auf chemische Düngemittel und Pestizide, dem Einsatz von natürlichen Düngemitteln und der Förderung der Artenvielfalt. Ziel ist es, nachhaltig und ressourcenschonend zu produzieren und die Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was zählt unter Landwirtschaft?

Was zählt unter Landwirtschaft? Landwirtschaft bezieht sich auf die Praxis des Anbaus von Nutzpflanzen und der Aufzucht von Nutzti...

Was zählt unter Landwirtschaft? Landwirtschaft bezieht sich auf die Praxis des Anbaus von Nutzpflanzen und der Aufzucht von Nutztieren zur Nahrungsmittelproduktion. Dazu gehören auch die Bewirtschaftung von Ackerland, Weideland und die Nutzung von natürlichen Ressourcen wie Wasser und Boden. Landwirtschaft umfasst auch die Verarbeitung und Vermarktung von landwirtschaftlichen Produkten sowie die Entwicklung nachhaltiger Anbaumethoden. Letztendlich spielt die Landwirtschaft eine entscheidende Rolle für die Ernährungssicherheit und die Wirtschaft vieler Länder weltweit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Viehzucht Obstbau Gemüseanbau Kartoffelanbau Milchproduktion Schafehaltung Rinderhaltung Schweinehaltung Bienenzucht

Landwirtschaft im Sachunterricht
Landwirtschaft im Sachunterricht

Landwirtschaft im Sachunterricht , Landwirtschaft ist ein vielschichtiges und vielperspektivisches Themenfeld, das in Verbindung mit außerschulischem Lernen aktuelle umwelt-, gesellschafts- und gesundheitsbezogene Aspekte bündelt und damit bedeutend mehr Bildungschancen bietet als die Reduktion auf einen "Ausflug auf den Bauernhof". Kinder haben täglich Kontakt mit Landwirtschaft, auch wenn dieser Zusammenhang durch die meist räumliche und zeitliche Entkopplung von landwirtschaftlicher Produktion und Konsum auf den ersten Blick nicht immer sichtbar ist. Die Vorstellungen der Kinder können durch die didaktisch-methodische Erschließung fachwissenschaftlich fundierten Wissens im Rahmen des Sachunterrichts reflektiert und erweitert werden. Im vorliegenden Band werden kindliche und wissenschaftliche, lebensweltliche und fachliche Perpektiven aufeinander bezogen. Basierend auf individuellen Zugängen von Studierenden und Schüler:innen wird Landwirtschaft als vielperspektivisches Thema analysiert und sachunterrichtsdidaktisch konkretisiert. , > , Erscheinungsjahr: 20220801, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Schneider, Katja~Queisser, Ursula, Seitenzahl/Blattzahl: 244, Themenüberschrift: EDUCATION / Elementary, Keyword: Lehramtsstudium; Schule; Schüler:innen; Studierende; Landidylle; Sachunterrichtsstudium; Sachunterrichtsdidaktik; Umwelt; Grundschule; Lerngegenstand; Brot; Biologie; Technik; Alltagskultur; Ernährungsbildung; Verbraucherbildung; Geographie; Freilichtmuseum; Landleben; politische Bildung; agricultural literacy; Nutztiere; BNE; Bildung für nachhaltige Entwicklung; Bachelor; Didaktik; Lehr-Lern-Prozesse; Zoo, Fachschema: Sachunterricht / Didaktik, Methodik, Fachkategorie: Literaturwissenschaft, allgemein, Sprache: Englisch, Imprint-Titels: Schneider bei wbv, Warengruppe: HC/Didaktik/Methodik/Schulpädagogik/Fachdidaktik, Fachkategorie: Grundschule und Sekundarstufe I, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: wbv Media GmbH, Verlag: wbv Media GmbH, Verlag: wbv Media GmbH & Co.KG, Länge: 239, Breite: 172, Höhe: 17, Gewicht: 605, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783763967209, Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2777204

Preis: 34.90 € | Versand*: 0 €
Landwirtschaft früher 2025
Landwirtschaft früher 2025

Landwirtschaft früher 2025 , Landwirtschaft - Vergangene Zeiten , >

Preis: 12.63 € | Versand*: 0 €
Ökologische Landwirtschaft  Taschenbuch
Ökologische Landwirtschaft Taschenbuch

In bewährter Weise vermittelt das Werk Spezialwissen über die vielfältigen natur- wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Wissensgebiete sowie Kenntnisse über Querbeziehungen zwischen diesen Gebieten. Neu in der 2. Auflage sind die praxisrelevanten Zukunftsthemen Naturschutz Klimawandel Verbraucherakzeptanz sowie der internationale Handel mit Öko-Produkten.

Preis: 38.00 € | Versand*: 0.00 €
Landwirtschaft Früher 2024
Landwirtschaft Früher 2024

Ein liebenswerter Wandkalender mit 13 Fotos aus der Landwirtschaft und dem bäuerlichen Leben früherer Tage als die moderne Technik noch keinen Einzug gehalten hatte. Beliebt bei allen die mit und von der Landwirtschaft leben.

Preis: 12.50 € | Versand*: 6.95 €

Was macht die Landwirtschaft?

Die Landwirtschaft ist eine wichtige wirtschaftliche Tätigkeit, die die Produktion von Nahrungsmitteln, Fasern, Brennstoffen und a...

Die Landwirtschaft ist eine wichtige wirtschaftliche Tätigkeit, die die Produktion von Nahrungsmitteln, Fasern, Brennstoffen und anderen Rohstoffen umfasst. Sie umfasst auch die Aufzucht von Nutztieren für Fleisch, Milch und andere tierische Produkte. Darüber hinaus spielt die Landwirtschaft eine entscheidende Rolle bei der Erhaltung der Umwelt, indem sie die Bodenfruchtbarkeit erhält, die Artenvielfalt fördert und die Landschaftspflege unterstützt. Die Landwirtschaft trägt auch zur ländlichen Entwicklung bei, indem sie Arbeitsplätze schafft, die lokale Wirtschaft stärkt und zur Erhaltung der ländlichen Gemeinschaften beiträgt. Insgesamt spielt die Landwirtschaft eine wichtige Rolle für die Ernährungssicherheit, die Wirtschaft und die Umwelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Biodiversität Nachhaltigkeit Tierwohl Agrartechnik Landnutzung Ernährungssicherung Umweltschutz Gentechnik Marktentwicklung

Wann entstand die Landwirtschaft?

Die Landwirtschaft entstand vor etwa 10.000 bis 12.000 Jahren während der sogenannten neolithischen Revolution. Zu dieser Zeit beg...

Die Landwirtschaft entstand vor etwa 10.000 bis 12.000 Jahren während der sogenannten neolithischen Revolution. Zu dieser Zeit begannen die Menschen, Wildpflanzen zu kultivieren und Tiere zu domestizieren, um ihren Nahrungsbedarf zu decken. Diese Entwicklung führte zu einer sesshaften Lebensweise und legte den Grundstein für die Entstehung von Dörfern und später von Städten. Die Landwirtschaft revolutionierte die menschliche Gesellschaft und ermöglichte es, größere Bevölkerungen zu ernähren und komplexe Zivilisationen aufzubauen. Bis heute ist die Landwirtschaft eine der wichtigsten Grundlagen der menschlichen Existenz und spielt eine entscheidende Rolle für die Ernährungssicherheit der Weltbevölkerung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Viehzucht Saatgut Ernte Pflanzenproduktion Tierhaltung Landwirtschaftsmaschinen Agrarökonomie Feldarbeit Ernährungssystem

Ist ökologische Landwirtschaft nachhaltig?

Ist ökologische Landwirtschaft nachhaltig? Ökologische Landwirtschaft zielt darauf ab, die Umwelt zu schonen, die Biodiversität zu...

Ist ökologische Landwirtschaft nachhaltig? Ökologische Landwirtschaft zielt darauf ab, die Umwelt zu schonen, die Biodiversität zu fördern und den Einsatz von Chemikalien zu reduzieren. Durch den Verzicht auf synthetische Pestizide und Düngemittel kann die ökologische Landwirtschaft langfristig die Bodengesundheit verbessern und die natürlichen Ressourcen schonen. Jedoch gibt es auch Kritiker, die argumentieren, dass ökologische Landwirtschaft weniger effizient ist und nicht in der Lage ist, die steigende Nachfrage nach Lebensmitteln zu decken. Letztendlich hängt die Nachhaltigkeit der ökologischen Landwirtschaft von verschiedenen Faktoren ab, wie der Betriebsgröße, der Anbaumethoden und der regionalen Gegebenheiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Klimaschutz Bodenschutz Wasserressourcen Tierwohl Nachhaltigkeit Gentechnik Monokulturen Landschaftsschutz Ressourceneffizienz

Ist konventionelle Landwirtschaft nachhaltig?

Ist konventionelle Landwirtschaft nachhaltig? Die konventionelle Landwirtschaft hat in der Vergangenheit zu Umweltproblemen wie Bo...

Ist konventionelle Landwirtschaft nachhaltig? Die konventionelle Landwirtschaft hat in der Vergangenheit zu Umweltproblemen wie Bodenerosion, Wasserverschmutzung und dem Verlust von Biodiversität geführt. Der intensive Einsatz von Pestiziden und Düngemitteln kann langfristig die Bodenfruchtbarkeit beeinträchtigen und die Gesundheit von Mensch und Tier gefährden. Zudem ist die konventionelle Landwirtschaft oft auf Monokulturen ausgerichtet, was zu einem erhöhten Risiko von Schädlingsbefall und Ernteausfällen führen kann. Insgesamt kann man daher sagen, dass die konventionelle Landwirtschaft nicht als nachhaltig im Sinne einer langfristigen Bewahrung der natürlichen Ressourcen angesehen werden kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pestizide Dünger Intensivtierhaltung Bodenverdichtung Wasserverschwendung Klimawandel Biodiversität Erdbewässerung Nachhaltigkeit

Wildschäden in der Landwirtschaft
Wildschäden in der Landwirtschaft

Von Roland Vollmer. Wild kann in landwirtschaftlichen Kulturen und in Weinbergen großen Schaden anrichten – das bedeutet Ertragsverluste. Verschaffen Sie sich mit diesem Buch Einblicke in die Rechtslage und lernen Sie, wie Wildschäden bewertet werden, dann können Sie abschätzen, ob sich ein Schadensverfahren für Sie lohnt. 136 Seiten.

Preis: 24.90 € | Versand*: 5.95 €
Mann, Stefan: Postletale Landwirtschaft
Mann, Stefan: Postletale Landwirtschaft

Postletale Landwirtschaft , Zur anstehenden Reform unseres Agrarsystems , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 32.99 € | Versand*: 0 €
Regenerative Landwirtschaft (Näser, Dietmar)
Regenerative Landwirtschaft (Näser, Dietmar)

Regenerative Landwirtschaft , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20211014, Produktform: Kartoniert, Autoren: Näser, Dietmar, Edition: ENL, Auflage: 21002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 200, Abbildungen: 110 Farbfotos, 15 farbige Zeichnungen, 25 Tabellen, Themenüberschrift: SCIENCE / Life Sciences / General, Fachschema: Biowissenschaften~Life Sciences~Landbau~Landwirtschaft - Landwirt - Landarbeit - Landarbeiter, Fachkategorie: Landwirtschaft~Biowissenschaften, allgemein, Warengruppe: TB/Umwelt/Landwirtschaft, Gartenbau, Fachkategorie: Botanik und Pflanzenwissenschaften, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Ulmer Eugen Verlag, Verlag: Ulmer Eugen Verlag, Verlag: Eugen Ulmer KG, Länge: 236, Breite: 173, Höhe: 15, Gewicht: 495, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783818606954, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 34.95 € | Versand*: 0 €
Klimapositive Landwirtschaft  Kartoniert (TB)
Klimapositive Landwirtschaft Kartoniert (TB)

Dieses Buch beleuchtet die wichtige Rolle der naturbasierten Lösungen bei der Erreichung der weltweiten Energie- Entwicklungs- und Klimaziele durch eine Transformation der Land- und Forstwirtschaft. Sie sind der heute einzige verfügbare in großem Umfang nutzbare und bezahlbare Mechanismus um CO2 wieder aus der Atmosphäre herauszuholen (Negativemissionen). Der beschriebene Ansatz erlaubt Afrika Indien und anderen Schwellenländern dem Entwicklungsweg Chinas zu folgen - und dies ohne negative Klimawirkung. Die Überlegungen der AutorInnen aus dem Umfeld des Senats der Wirtschaft und seiner Stiftung sind teilweise auch in enger Abstimmung mit dem Bundesministerium für Entwicklung und wirtschaftliche Zusammenarbeit entstanden.Mit Beiträgen vonHarry Assenmacher Dirk Walterspacher; Dr. Christoph Brüssel; Azadeh Farajpour; Felix Finkbeiner; Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald; Sigrid Griese; Prof. Estelle Herlyn; Dr. Anita Idel; Bundesminister Dr. Gerd Müller; Jan Plagge; Prof. Dr. Franz-Josef Radermacher; Martin Seitle Martin Wild und Holger Stromberg.

Preis: 38.00 € | Versand*: 0.00 €

Was produziert die Landwirtschaft?

Die Landwirtschaft produziert eine Vielzahl von Nahrungsmitteln wie Obst, Gemüse, Getreide, Fleisch und Milchprodukte. Darüber hin...

Die Landwirtschaft produziert eine Vielzahl von Nahrungsmitteln wie Obst, Gemüse, Getreide, Fleisch und Milchprodukte. Darüber hinaus werden auch Rohstoffe wie Baumwolle, Wolle und Holz in der Landwirtschaft produziert. Die Landwirtschaft liefert auch wichtige Ressourcen wie Saatgut, Düngemittel und Futtermittel für die Tierhaltung. In einigen Regionen werden auch Energiepflanzen wie Mais und Raps angebaut, um Bioenergie zu produzieren. Insgesamt spielt die Landwirtschaft eine entscheidende Rolle bei der Versorgung der Bevölkerung mit Nahrung und anderen lebenswichtigen Gütern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Lebensmittel Pflanzen Tiere Nahrung Rohstoffe Getreide Obst Gemüse Milch Fleisch.

Was ist ökologische Landwirtschaft?

Ökologische Landwirtschaft ist eine nachhaltige Form der Landwirtschaft, die darauf abzielt, die Umwelt zu schonen und die natürli...

Ökologische Landwirtschaft ist eine nachhaltige Form der Landwirtschaft, die darauf abzielt, die Umwelt zu schonen und die natürlichen Ressourcen zu erhalten. Dabei werden chemische Düngemittel und Pestizide vermieden und stattdessen auf natürliche Methoden wie Fruchtwechsel, Kompostierung und biologische Schädlingsbekämpfung gesetzt. Ziel ist es, ein Gleichgewicht zwischen Landwirtschaft und Umwelt herzustellen, um langfristig gesunde Böden, sauberes Wasser und eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt zu erhalten. Ökologische Landwirtschaft fördert auch die artgerechte Tierhaltung und den Erhalt alter Nutzpflanzensorten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist extensive Landwirtschaft?

Was ist extensive Landwirtschaft?

Was ist politische Landwirtschaft?

Politische Landwirtschaft bezieht sich auf die Verbindung zwischen Landwirtschaft und politischen Entscheidungen. Es beinhaltet di...

Politische Landwirtschaft bezieht sich auf die Verbindung zwischen Landwirtschaft und politischen Entscheidungen. Es beinhaltet die Gestaltung von landwirtschaftlichen Politiken und Maßnahmen, die die Produktion, den Handel und die Nachhaltigkeit der Landwirtschaft beeinflussen. Politische Landwirtschaft zielt darauf ab, die Interessen der Landwirte, der Verbraucher und der Umwelt zu berücksichtigen und eine nachhaltige und gerechte Landwirtschaft zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.